Musikschule Clavina
Musikschule Clavina

Freiluftklavier

zwischen 25.06. und 06.08. steht unser Freiluftklavier wieder in der Bahnhofshalle des Frankfurter Hauptbahnhofes.

Was sind unsere Ziele?

Unter dem Motto „keine Berührungsängste" möchte ich alle Menschen, unabhängig vom Alter, Herkunft, Sozialisation oder Nationalität, für das Musizieren begeistern. Die spontane Erfahrung, ein Klavier am Straßenrand, in der Bahnhofshalle oder im Garten zu entdecken, versetzte die Passanten in Erstaunen und reißt sie aus dem grauen Alltag heraus. Plötzlich setzt sich jemand ans Klavier und schenkt allen Anwesenden eine schöne Melodie und eine angenehme Erfahrung. Menschen, die noch nie die Möglichkeit hatten, Klavier zuspielen entdecken das Instrument für sich und dürfen darauf „klimpern“.

Die Erfahrung des letzten Jahres hat immer gezeigt, dass Menschen, die sonst an einander vorbei gegangen wären, miteinander ins Gespräch kommen oder spontane Sessions sich ergeben. Das Freiluftklavier bringt die Menschen zusammen, und zwar unabhängig von ihrem Herkunft, Alter oder Sozialisation und fördert das Miteinander.

 

Die Klaviere werden vorher von Künstlern zu echten Unikate gestaltet, sodass sie unübersehbar sind (siehe Bilder).

 

Seit 2015 findet die Aktion regelmäßig in Frankfurt am Main statt. Die Aktion wurde 2015 mit dem Frankfurter Bürgerpreis der Sparkassen durch den Oberbürgermeister Feldmann gewürdigt.

Hier finden Sie uns

Musikschule Clavina
Königsteiner Str. 41
65929 Frankfurt am Main

Kontakt:

069 - 24140530

(10:00 Uhr bis 18:00 Uhr)

info@clavina.de

 

Bürozeiten:

Persönliche Beratung

Montag bis Freitag

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

oder nach vorheriger Vereinbarung


Anrufen

E-Mail

Anfahrt